Gesättigte Fettsäuren, helfen wenn Ihr Cholesterin zu hoch ist und Sie Ihr Cholesterin senken wollen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wie gesättigte Fettsäuren dabei helfen, ihren Blut Cholesterinwert zu senken und das Cholesterin im Blut abzutransportieren. Ein erhöhter Cholesterinwert kann sehr schädlich für Ihre Gesundheit sein. Denken Sie daran dass wenn Ihr Cholesterin zu hoch ist Herzkrankheiten wie Herzinfarkt und Schlaganfall drohen. Erhöhte Cholesterinwerte sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Den Cholesterinwert zu senken, kann man durch eine Ernährungsumstellung erreichen.

cholesterin-zu-hoch

Erhöhte Cholesterinwerte kann man senken, wenn man z.B. viel Fisch, Nüssen und Haferflocken zu sich nimmt. Achten Sie darauf, nicht zu viel Eigelb am Tag zu essen, denn Eigelb kann Ihnen erhöhte Cholesterinwerte bescheren. Tierische Fette als Gruppe von Fett enthaltenden Lebensmitteln sind eine wichtige Quelle von gesättigten Fetten. Butter, Käse, Vollmilch, Eis und Sahne enthalten hohe Mengen an gesättigten Fetten. Gesättigte Fette sind auch konzentriert im Fett enthalten, das Fleisch umgibt und in den weißen Streifen von Fett in den Muskeln des Fleisches ebenso. Auch Geflügel, Fisch und Meeresfrüchte enthalten gesättigte Fetten, obwohl im Allgemeinen weniger Fleisch besser für Ihre Ernährung ist, wenn Sie Ihren Cholesterinwert senken wollen.