Um Ihren Cholesterinspiegel zu senken, sollten Sie auf die richtige, Cholesterin bewusste Ernährung achten. Es gibt zwei Hauptarten von Fetten - gesättigte und ungesättigte Fette. Ungesättigte Fette sind weitere entweder als mehrfach ungesättigt oder ungesättigt eingestuft Aus gesättigten und ungesättigten Fetten ergibt sich das Fett. Alle Lebensmittel, die Fett enthalten, enthalten eine Mischung dieser Fette. Reduzieren Sie Ihre Fettzufuhr unbedingt, wenn Ihr Cholesterin zu hoch ist. Die Cholesterin Senkung sollte unbedingt Ihr Ziel sein. Eines dieser Ziele zur Blut Cholesterin Senkung muss eine Ernährung mit weniger Fett sein. Da Fett die größte Quelle von Kalorien ist, wird dies auch helfen, die Anzahl der Kalorien zu verringern, die Sie jeden Tag Essen. Wenn Sie übergewichtig sind, ist Gewichtsverlust ein weiterer wichtiger Schritt, um Ihren Blut Cholesterinspiegel zu senken.

cholesterin-ernahrung

Wenn Sie nicht übergewichtig sind, achten Sie darauf die Fett Kalorien durch Cholesterin senkende Lebensmittel mit komplexen Kohlenhydraten zu ersetzen. Cholesterin senkende Lebensmittel können Nüsse oder auch Haferprodukte sein. Ist Ihr Cholesterin hoch, sollten Sie sich der Cholesterin Senkung unbedingt widmen, um gefährlichen Herzkrankheiten vorzubeugen. Denken Sie daran: Wenn Sie den Anteil des gesamten Fett in Ihren Lebensmitteln senken, tragen Sie mit großer Wahrscheinlichkeit zur Reduzierung der ungesättigten Fette und Kalorien in ihrer Nahrung bei. Der beste Weg um Cholesterin senkende Lebensmittel zu erkennen, ist der Blick auf die Ernährungsinformationen, und ob die Lebensmittel gesättigte Fettsäuren enthalten.